E-Mail Fraud Protection

Über 80% aller kritischen Sicherheitsvorfälle sind auf E-Mails mit Schadcode oder Social Engineering zurückzuführen.
Mit der TWINSEC - E-Mail Fraud Protection Lösung schützen Sie das Image Ihres Unternehmens in dem Sie vermeiden, dass E-Mails in Ihrem Namen gefälscht werden und Ihre Mitarbeiter vor maliziösen E-Mails.

Die Herausforderung
E-Mail als gängiges Medium ist aus heutigen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Die historischen Wurzeln des Protokolls machen es Betrügern leicht Nachrichten zu fälschen und sich z.B. als Führungsperson auszugeben (CEO-Fraud). Häufig mit dem Ziel vertrauliche Dokumente zu exfiltrieren oder Überweisungen auf Auslandskonten zu veranlassen. Ferner können Betrüger im Namen Ihres Unternehmens gefälschte Rechnungen an Ihre Kunden versenden.

Unser Ansatz
Zu Beginn prüfen wir Ihre vorhandenen Schutzmaßnahmen. Individuell legen wir Meilensteine für die Implementierung der aktuellen Standards fest. Durch die iterative Implementierung und der stetigen Überwachung der Konfiguration, wird der bestehende E-Mail-Verkehr nicht beeinträchtigt.

Ihre Vorteile
Sie schützen Ihre Marke vor Imageverlusten und Ihre Mitarbeiter vor schadhaften E-Mails. Durch die Verwendung von aktuellen Standards sind die Maßnahmen kostengünstig umzusetzen.

Ihr System wird zukünftig erkennen können, ob eingehende E-Mails authentisch sind. Zudem stellt es sicher, dass E-Mails, die in Ihrem Namen gesendet werden, keine Gefahr für Ihre Geschäftspartner darstellen.

Das Ergebnis

  • Verwendung von aktuellen Standards: SPF, DKIM & DMARC
  • CEO-Fraud erkennbar für Mitarbeiter
  • Überwachung von Sicherheitsverstößen
  • Schließen eines der größten und meist genutzten Einfallstore
  • Schutz Ihrer Geschäftspartner durch gefälschte E-Mails im Namen Ihres Unternehmens