Einsatz von Aruba WLANS in der Zander-Gruppe

von Kirsten Gorr

Was mit der Inbetriebnahme eines WLANs in einem Selbstentnahme-Markt (SE-Markt) 2008 begann, hat sich inzwischen innerhalb der gesamten Zander-Gruppe als strategische IT-Infrastruktur etabliert. Ob in den Märkten, im Hochregallager, im Büro, beim Außendienst oder zunehmend auch beim Telefonieren: das Einsatzspektrum der WLAN-Lösungen von Aruba wurde – nicht zuletzt dank der kompetenten Beratung des langjährigen Aruba-Partners TWINSEC – kontinuierlich erweitert und wird weiterhin sukzessive ausgebaut.

Lesen Sie mehr...

Zurück